talenttraining1Die Talentförderung Mittelhessen betreibt zahlreiche Talentstützpunkte nach dem speziellen TFM-Konzept.

Dort können talentierte Spieler der Region einmal wöchentlich auf höchstem Niveau trainieren. Dieses Angebot ist vereinsunabhängig und soll den Spielern eine stabile Grundausbildung ermöglichen.

Für Informationen über Stützpunkt-Standorten folgen Sie bitte dem Menüpunkt Stützpunkte.

Konzept

Im wöchentlichen Talenttraining legen wir großen Wert auf die Qualität der angebotenen Ausbildungsinhalte. Die altersspezifischen Trainingsschwerpunkte sind methodisch und didaktisch aufeinander aufgebaut und orientieren sich ausnahmslos an unserem Ausbildungskonzept. Nur so ist es zu gewährleisten, dass sich die Juniorenkicker optimal entwickeln können. Dabei steht im Vordergrund, die jungen Talente darin zu fördern, auf dem Sportplatz eigene Entscheidungen zu treffen und kreativ Lösungen zu finden. Besonderes Augenmerk liegt zudem auf die Entwicklung der individuellen fussballerischen Ausbildung anhand der modernen Trainingsmethodik. Kinder sollen entsprechend dem TFM-Konzept selbstbewusste, kreative und eigenständige Persönlichkeiten sein / werden, auf und neben dem Platz. Die TFM weist den Kindern den Weg dorthin, anhand von qualifizierten Trainern und einem sportlichen Ausbildungskonzept, das von Fachleuten des Jugendfussballs mitgeprägt wurde. Wir fördern und entwickeln Kinder, ohne ihnen ihre Kreativität und Eigenständigkeit zu rauben. Weiterhin stehen wir dafür, den größten Talenten des jeweiligen Jahrgangs eine optimale Elitenförderung durch gemeinsamen Trainingseinheiten und Besuche von Nachwuchsleistungszentren sowie eine spezielle Trainingsförderung durch unser "Team of Dreams" zu bieten.

Diese gewählten Trainingsschwerpunkte sind mit unseren mehrtägigen Trainingskursen kompatibel und stellen somit eine ideale Vertiefung der Inhalte dar.

Sie wollen mehr über unser einzigartiges Konzept wissen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

© Talentförderung Mittelhessen   |   hm
Nach oben